Mit Storm durch die Schobüller Heide

Aus: „Abseits“ von Theodor Storm

Es ist so still; die Heide liegt
Im warmen Mittagssonnenstrahle

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein rosenroter Schimmer fliegt
Um ihre alten Gräbermale

Hügelgrab Schobüll

Ein halbverfallen niedrig Haus
Steht einsam hier und sonnbeschienen;
Kate, Schobüll, Reetdach, einsam

Kaum zittert durch die Mittagsruh
Ein Schlag der Dorfuhr, der entfernten;

Kirche, Kirchturm, hattstedt, Glocke

– Kein Klang der aufgeregten Zeit
Drang noch in diese Einsamkeit.

still, Einsamkeit, Rinder, Schobüll, Weide

Frühjahrsspaziergänge

Mildstedter Wald bei Husum

Dolmen im Frühjahrslicht

Dolmen Mildstedt

Verkehrte Welt: mit den Wurzeln nach oben

Baumwurzeln

Schobüll, Strand

Blau und blau gesellt sich gern

blau

Seebrücke

Seebrücke

Ein letzter Schneerest

Wattpriel

Und nochmal ein Schneeglöckchen-Arrangement

schneeglöckchen